Kanzlei Doetsch Compliance JustiziaKanzlei Doetsch Lila Hintergrund

Rechtssicher handeln

Kanzlei DOetsch Frau Doetsch Portrait
Compliance
  • Definition

    Der Begriff Compliance kann übersetzt werden mit Regelüberwachung. Überwacht werden sämtliche Maßnahmen eines Unternehmens um sicher zu stellen, dass ein gesetzeskonformes Handeln im Unternehmen vorliegt. Dabei werden die Verträge sowohl der Kernprozesse als auch sämtlicher unterstützenden Prozesse, wie Versicherungs-, Arbeits-, Mietverträge und Genehmigungen überwacht.

    Compliance soll Ihr Unternehmen präventiv vor einem Fehlverhalten bewahren, das auf Unwissenheit oder Fahrlässigkeit beruht. Es ist die Pflicht der Unternehmensleitung alle notwendigen Maßnahmen zu ergreifen um Gesetzesverstöße zu vermeiden. Im Falle eines Gesetzesverstoßes kann das Management für die Nichtbeachtung der Organisationssicherheit durch unzureichende Compliance-Organisation persönlich haftbar gemacht werden.

    Die Einführung eines Compliance-Systems ist eine Organisationsmaßnahme, die das rechtmäßige, verantwortungsbewusste und nachhaltige handeln eines Unternehmens, sowie seiner Organe und Mitarbeiter gewährleisten soll.

  • Compliance Organisation

    Grundvoraussetzung für die Regelüberwachung ist eine strukturierte Organisation im Unternehmen, also die Schaffung eines eigenen Verantwortungsbereiches.

  • Externer Compliance Manager

    Die tatsächliche Ausgestaltung der Compliance-Organisation kann dabei so gewählt werden, dass ein Compliance-Manager eingestellt und direkt der Geschäftsleitung unterstellt wird oder das Compliance wird einem externen externen Dienstleister anvertraut. Je nach Größe des Unternehmens werden Mitarbeiter als beauftragte Personen genannt, die die Maßnahmen umsetzen, die der externe Dienstleister erarbeitet hat.

    Da der Umfang der zu berücksichtigenden Gesetze und Regularien inzwischen stark angewachsen ist, kann die Kontrolle der Einhaltung der Gesetze nicht allein durch eine Person gewährleistet werden, die die Überwachung neben seiner Kerntätigkeit durchführt.

    Gerne beraten wir Sie in Bezug auf einen internen bzw. externen Compliance-Manager. Sprechen Sie uns dazu einfach an.